Hilfsnavigation:

Headnavigation ueberspringen

Spiel- und Sportfest 2013

Bei strahlendem Sonnenschein konnte am 31.05.2013 das Sportfest in neuer Form starten!

Das Besondere an dem neuen Sportfest ist, dass alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen und viele Eltern draußen auf den Sportplätzen sind und sich zusammen bewegen und Spaß haben!

Den Startschuss gaben die Klassen 3a und 3b, die das Sportfest mit einem selbst einstudierten Streetdance einläuten ließen.

Nach tosendem Applaus konnte sich der erste und zweite Jahrgang auf dem Spielefest austoben. Hierbei konnten die Schülerinnen und Schüler beim Eierlauf ihr Geschick unter Beweis stellen, sich auf der Hüpfburg auspowern oder ihren Spielkameraden in Windeseile bei der Verkleidungsstaffel abhängen. Währenddessen bewiesen der dritte und vierte Jahrgang ihr sportliches Können bei den Bundesjugendspielen und der Abnahme des Sportabzeichens. Hier dürfen natürlich das Laufen, Springen und Werfen nicht fehlen, aber auch neue Disziplinen werden abgeprüft, wie zum Beispiel das Seilspringen. Dank der Hilfe der Oberschüler wurden auch Dehn- und Spielstationen angeboten, bei denen die Schülerinnen und Schüler neue Kraft tanken konnten. Nach einer ausgiebigen Frühstückspause haben die Gruppen die Plätze gewechselt.

Es war ein sehr erfolgreicher Sportvormittag, der ohne die zahlreiche Unterstützung der Eltern, der Lehrer, der Schülerinnen und Schüler der Oberschule, die Mitglieder des Sportvereins SV Eintracht Neuenkirchen und dem Hausmeister Herrn Diekmann nicht geklappt hätte. Vielen Dank!

Ein besonderer Dank geht an das Sportteam der Grundschule Neuenkirchen.

 

Die Verfasserinnen und Verfasser der Schülerzeitung schrieben folgende Artikel über das Spiel- und Sportfest 2013:

Dieses Jahr mal anders

Neuenkirchen
Am Freitag, dem 31.5.2013, war Spiel- und Sportfest in der Grundschule Neuenkirchen im Hülsen.
Es fing um 7.35 Uhr mit einem Tanz der dritten Klassen in der Turnhalle an. Anschließend spielten die Klassen 1 und 2 auf dem Sportplatz der Grundschule. Dort konnten sie sich mit einer Hüpfburg, Sackhüpfen Eierlauf und anderen Spielen vergnügen.
In der Zeit hatten die Klassen 3 und 4 Spaß bei den Bundesjugendspielen. Nach der großen Pause wechselten die Klassen die Plätze. Das Fest dauerte bis 12.05 Uhr.


Sportfest mit Spaß

Neuenkirchen
Am 31.5.2013 fand an der Grundschule ein Sportfest statt. Alle Kinder nahmen daran teil. In den ersten beiden Stunden zeigten die Klassen 3 und 4 was sie konnten. Zur gleichen Zeit spielten die übrigen Kinder auf dem zweiten Sportplatz. Sie konnten an verschiedenen Stationen Spiele machen und auf einer Laufkarte markieren. Dann frühstückten alle gemeinsam auf dem Sportplatz. Nach der Stärkung waren die ersten und zweiten Klassen dran, ihr Können zu zeigen. Für die vierten Klassen war es das letzte Sportfest in der Grundschule.

 

Neuenkirchener Kinder starten durch

Neuenkirchen

Am 31.5.2013 nahmen alle Kinder der Grundschule mit viel Eifer und Spaß am Sportfest teil. Es gab verschiedene Stationen, an denen sie werfen, springen und laufen konnten.. Nach dem Wettkampf konnten sie verschieden Spiele spielen, sogar eine Hüpfburg stand zur Verfügung. Auch das Wetter spielte mit, sodass es ein tolles Sportfest wurde. Damit man das schöne Sportfest nicht vergisst, gibt es demnächst noch Urkunden.

 

Sportfest in Neuenkirchen

Neuenkirchen/Bramsche
An der Grundschule wurde am 31.5.2013 ein Sportfest veranstaltet. Wir interviewten einen der Schüler. Er sagte, dass es ihm Spaß gemacht hat, es aber auch noch etwas zu verbessern gäbe. Es gab eine Hüpfburg und andere tolle Sachen. Bestimmt hat es allen viel Spaß gemacht.

 

 

 

klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
klick
 
 

Grundschule Neuenkirchen im Hülsen
Am Schulhof 3
49586 Neuenkirchen

Telefon: 05465 - 31228-70
Telefax: 05465 - 31228-88

info(at)grs-neuenkirchen.de

nach oben